Restart

 

Liebe Mitglieder, Eltern und Freunde

 

Wir dürfen wieder fechten! Jedoch bleibt ein Schutzkonzept obligatorisch und ist zwingend einzuhalten. Wer sich nicht daran hält, wird sofort nach Hause geschickt (sorry). Aber das schaffen wir sicher alle und haben Spass miteinander!

Material

Unser Club kann nicht allen Material zur Verfügung stellen. Für die Jüngsten stellen wir Material zur Verfügung, was da ist. Das Material wird durchgehend für die Dauer vom 10.06.-02.07.2020 gratis zur Verfügung gestellt und muss vor den Sommerferien retourniert werden (spätestens am Donnerstag, 02.07.2020).

 

Die betroffenen Eltern sind gebeten, das folgende Formular ausgefüllt und ausgedruckt beim ersten Training mitzubringen:

 

Älteren Mitgliedern wird empfohlen, sich eine eigene Mindestausrüstung online unter ›fechter.ch zu bestellen.

Achtung

  • Wir freuen uns, dass wir wieder fechten dürfen!
  • Die Mitglieder kennen das Schutzkonzept des CEB
    –> der Präsident überprüft gerne das Wissen seiner Mitglieder 😉
  • Es gelten bis zu den Sommerferien strengere Auflagen. Jeder hat sich daran zu halten. Merci
  • Die Trainingszeiten wurden teilweise angepasst
  • Das Fitness, die Garderoben und Duschen bleiben geschlossen
  • Nur Athleten haben Zutritt zum Fechtzentrum; Eltern müssen draussen bleiben
  • Spätestens am Donnerstag, 2. Juli 2020 hat jeder sein gesamtes Material aus dem Fechtzentrum mit nach Hause genommen. Ansonsten kann erst nach den Sommerferien für CHF 50.00 das Material zurückverlangt werden

Schutzkonzept (lesen und verstehen)

Merci für euer Verständnis!

Infos zur nächsten Saison

  • Zurzeit soll das Training wie geplant am Mittwoch, 12.08.2020 starten.
  • Die CEB-Grillade findet am Samstag, 15.08.2020 statt
  • Ein Turnierkalender ist noch nicht bekannt, daher können noch keine weiteren Daten bekanntgegeben werden.
  • Ihr habt alle eine Einladung für ›Ophardt Online erhalten. Wir bitten euch alle, das E-Mail zu bestätigen und euer Konto auf Ophardt Online bis Ende Juni zu aktivieren. Ab nächster Saison werdet Ihr euch für die Turniere über diese Plattform anmelden müssen.

Maturarbeit «La sophrologie dans l'escrime»

Für Leute die Sophrologie praktizieren: Unterstützt unseren Genfer Kollegen Matteo Wicht bei seiner Maturarbeit und beantwortet folgenden Online-Fragebogen (französisch):